toggle menu

Fard - EISBLUME



[Songtext zu „EISBLUME“]

[Intro]
Yeah

[Part 1]
Wir beide hatten eine faire Chance
Hab' dich gefragt, ob du mit zu meinen Sternen kommst
Und als ich schlaflos war, schrieb ich dir gerne Songs
Keine Hits, es ging darum, dass sie vom Herzen komm'n
Streich' die Tage im Kalender durch und warte drauf
Dass meine Welt zusammenbricht, so wie ein Kartenhaus
Es fühlt sich an so wie ein Stich, sprech' ich dein'n Namen aus
Wann kommst du her und ziehst das Messer aus meinem Magen raus?
Hier draußen war kein Platz für große Liebe
Dein Vater warnte dich, er wusste, dass ich Drogen deale
Die Straße hielt mich fest und ließ mich nie mehr los
Seitdem du weg bist, sagen sie, ich sei ein Misanthrop
Wir sind zu laut, zu stolz und zu stur
Wieder mal schmeißt du das Geschirr durch den Flur
Ich schau' dich an und seh', wie uns der Hass besiegt
Nur noch Hass, dabei hab' ich dich mal so krass geliebt

[Hook]
Sei dir gewiss, dass ich dich in dein'n Träumen heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume
Lauf davon, doch du weißt, dass ich dich heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume
[Part 2]
Das Leben ist kein Märchen, niemand hat 'nen Wunsch frei
Es tut mir leid, doch unsre Liebe bringt nur Unheil
Wir streiten uns, du schreist herum, ich schlag' die Tür ein
Es tut mir leid, doch ich kann nicht mal was dafür, weil
Das mit uns beiden wohl einfach nur zu Ende geht
Das macht mich fertig und ich könnte an die Wände geh'n
Mir fehl'n die Worte und ich weiß nicht, was ich sagen soll
Und sind wir ehrlich, hab'n wir beide längst die Nase voll
Weißt du noch, als wir uns die Zukunft ausmalten?
Plötzlich sah ich meinen Block nur noch in Traumfarben
Weißt du noch, der allererste Kuss?
Ich war verloren und du hast mein Herz gepusht
Wir wollten anders sein, nie wie die andren sein
Darum schreib' ich diese Zeil'n voller Dankbarkeit
Ich schau' dich an und seh', wie uns der Hass besiegt
Für die Erinnerung: Ich hab' dich mal so krass geliebt

[Hook]
Sei dir gewiss, dass ich dich in dein'n Träumen heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume
Lauf davon, doch du weißt, dass ich dich heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume
[Bridge]
Hab' dich gefragt, ob du mit zu meinen Sternen kommst
Keine Hits, es ging darum, dass sie vom Herzen komm'n
Ich schau' dich an und seh', wie uns der Hass besiegt
Für die Erinnerung: Ich hab' dich mal so krass geliebt

[Hook]
Sei dir gewiss, dass ich dich in dein'n Träumen heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume
Lauf davon, doch du weißt, dass ich dich heimsuche
Um mich herum bewegt sich alles, wie in Zeitlupe
Der Regen fällt und spült die Tränen von mein'n Nike-Schuhen
Die letzte Rose, die ich dir schenk', ist eine Eisblume