toggle menu

Mark Forster - Monster (Live Version I @Hansa Studios)

Der Song "Monster" live(!) aus unserem Stream im Hansa Studio!
Das neue Album "Musketiere" von Mark Forster OUT NOW: https://MarkForster.lnk.to/Musketiere_Album

Hier zum Live Stream: https://youtu.be/q7sJkXR54V0
Alle Songs von Mark Forster hier streamen: https://MarkForster.lnk.to/AlleTracks

Mehr zu Mark Forster:
Webseite: http://markforster.de
Instagram: https://www.instagram.com/markforsterofficial/
Facebook: https://www.facebook.com/markforsterofficial
TikTok: https://www.tiktok.com/@markiforsti


CREDITS
Regie/ Schnitt: Urs Mader


LYRICS

Wären da draußen Monster vor der Tür.
(Und) Könnten wir den Donner am Boden spüren,
Wär‘s so kalt, dass der Atem friert.
Hier drin wären wir safe.

Wären da draußen Aliens und Spaceships,
So nah dass jede Rettung (schon) zu spät ist,
uns beide suchen die vergeblich,
denn hier drin sind wir safe.

Ich bau uns eine Festung aus der Decke,
(Und) sag mir nicht, dass wir schon zu lang im Bett sind.
Das hier,
ist immer noch das beste aller Verstecke.
Wer soll uns entdecken?
Unter der Decke.

Tag und Nacht sind egal hinter dem Rollo,
Unsere Wohnung der Mond, dieses Bett is Apollo.
Was darfs sein s‘il vous plait?“, ich hol‘s vom Buffet.
Kein Mensch kann uns sehen.
Die Zeit bleibt stehen.

Wegen möglicher Spione muss ich nah an dein Ohr gehen
doch ich ich flüster gerne rein, denn ich find dein Ohr schön.
Wir sind so schwer zu erreichen in unserem Fort.
Und die Mailbox spielt vor.
Probiers vielleicht morgen.


#MarkForster #Monster #Musketiere #Live

Comments

  • ×